Sonntag, 25. Oktober 2015

German Curves - Style Deine Keypieces der Saison: Lederjacke + Boots

Hallo ihr Lieben,

es ist schon wieder an der Zeit für eine neue Runde #GermanCurves (mehr Infos findet ihr bei Facebook & Instagram).


Wie ja nun mittlerweile niemand mehr leugnen kann, sind wir mitten im Herbst angekommen und wir haben uns diesmal das "Keypiece der Saison" als Thema ausgesucht.

Mir fiel die Entscheidung sehr schwer, da es einige sehr essentielle Elemente in meiner Herbstgarderobe gibt: Schals, Mäntel & Jacken, Stiefel & Boots...deshalb musste ich aus dem Keypiece eben Keypieces machen, vor allem da ich die beiden "auserwählten" Teile momentan fast dauernd eben gemeinsam zu meinen Outfits kombiniere.


Die sehr rockigen Boots mit Schnallen sind aus der "Catwalk"-Linie von Deichmann, leider sind sie ausverkauft, aber ähnliche findet ihr hier. Diese Boots sind so unglaublich bequem, an dem Abend, als die Bilder des ersten Outfits entstanden sind hatte ich sie zu einem Konzert an, bei dem ich getanzt und lange gestanden habe, ich konnte wunderbar mit ihnen Auto fahren. Sogar im Schneidersitz auf dem Boden sitzen, ging trotz der Schnallen wunderbar und ich hatte nach insgesamt bestimmt 10 Stunden auf den Beinen und in den Schuhen immer noch kein Bedürfnis sie auszuziehen...ich finde schon, dass das ein riesiges Plus ist.



Außerdem haben die Schuhe ein "ordentliches Profil", wie meine Mama früher gesagt hätte, da rutscht man auch auf matschigem Herbstlaub nicht so schnell aus. ;-)

Die Stretch-Lederimitat-Jacke kennen sicherlich einige, sie ist aus der neuen Maite-Kelly-Kollektion von Bonprix und ich habe mich aus mehreren Gründen gleich in sie verliebt: der Stretchanteil macht sie super bequem, sie ist nicht zu schwer und hält trotzdem gut warm UND sie hat keinen Kragen. Genau so eine Jacke habe ich schon lange gesucht, da mich die Kragen in Kombination mit Schals oft sehr stören.

Sowohl die Boots als auch die Lederjacke lassen sich sehr unterschiedlich kombinieren, weshalb ich mich dazu entschieden habe euch zwei Outfits mit meinen Keypieces zu zeigen.

Im ersten Look habe ich alles sehr schlicht und in einer Mischung aus rockig und casual gestylt: ich trage noch zwei Stücke aus der Maite-Kelly-Kollektion von Bonprix, das Kurzarm-Shirt mit Netzeinsatz und die Punto di Roma Leggins. Außerdem finde ich es toll, dass ich unter der Jacke noch diesen wirklich dicken Strickcardigan (hier ähnlich) tragen kann und die Jacke trotzdem sitzt, aber auch nicht zu weit ist, wenn ich nur ein normales Oberteil drunter trage.

Die Kette, die ich trage, habe ich schon so lange, dass ich mich nicht mal mehr ansatzweise daran erinnern kann, wo ich die herhabe, aber auch da werdet ihr sicherlich was ähnliches finden, z.B. diese.










Mit meinem zweiten Outfit möchte ich euch zeigen, wie schick meine beiden Keypieces in der richtigen Kombination aussehen können, wobei die Kombination wohl in den Bereich "Rock-Chic" gehört - aber das bineben ich. Die Boots mögen bei einem solchen Outfit nicht jedermanns Geschmack sein, für mich macht aber gerade dieser "Bruch" den Reiz aus. Durch die elegante Statementkette und die nicht ganz blickdichten Strümpfe wird dem Outfit aber eine edle Note verliehen. Das Samtkleid liebe ich sehr, ich mag diesen Stoff einfach unglaublich gern und finde das mir das Kleid sehr gut steht...außerdem ist es ein Geschenk von meinem Liebsten. 



   

 



 








Outfit 1: Leggins, Shirt, Cardigan, Lederjacke: Bonprix; Boots: Catwalk by Deichmann; 
Tasche: Primark; Kette: alt


Outfit 2: Kleid + Strumpfhose: C&A; Lederjacke: Bonprix; Boots: Catwalk by Deichmann; 
Kette + Armband: Primark, Gürtel: Primark

Ich freue mich schon auf die vielen Inspirationen der anderen Bloggerinnen und Blogger zum "Keypiece der Saison", schaut unbedingt weiter unten, dort findet ihr die Links zu allen Beiträgen!

Bis bald, eure Lea

;