Montag, 8. Februar 2016

MIP: Sarah Rae Vargas

Hallo ihr Lieben,

heute geht es mit meiner neuen Kategorie der mich inspirierenden Menschen weiter und ich möchte euch eine us-amerikanische Bloggerin und Youtuberin vorstellen, die sicherlich der ein oder anderen geläufig ist.

Sarah Rae Vargas

Sie findet ihr auf allen sozialen Netzwerken, auf Youtube und auf ihrem Blog.

Sie ist Bodypositivity-Aktivistin, Mode-Bloggerin und beschäftigt sich mit verschiedenen Themen rund um Empowerment, Sex und Selbstbestimmung. Seit diesem Jahr kann man bei ihr auch an einer Art Online-Workshop teilnehmen, das aber nur am Rande.

Ich finde Sarah erfrischend, lustig und schön, aber sie spricht auch viele Themen an, die sonst totgeschwiegen werden und beantwortet Fragen, auf die besonders junge Mädchen sonst keine Antwort bekommen.

Sie ist eine starke, noch recht junge Frau, ist alleinerziehende Mutter von 2 Kindern und macht auch keinen Hehl aus den "Fehlern" ihrer Vergangenheit.

Ich liebe ihre Hauls und Lookbooks, mir gefällt ihr Stil sehr gut und am besten gefallen mir auf Youtube ihre beiden Kategorien "ask Sarah" und "Let´s talk about sex".

Sarah war eine der ersten Plussize- und Bodypositivity-Bloggerinnen, die ich gelesen und auf Youtube gesehen habe, auch deswegen hat sie einen kleinen Platz in meinem Herzen.

Viel mehr will ich gar nicht schreiben, schaut sie euch einfach an, es lohnt sich auf jeden Fall!

Bis bald, eure Lea